Ardennen-Tour

Für den Pfingstsonntag sollte noch einmal eine längere Ardennenrunde unter die Reifen kommen. Bei noch angenehm kühlen Temperaturen ging es gegen 9:00 Uhr los und auf kürzesten Weg über Raeren und vorbei an der Wesertalsperre nach Eupen.

Weiterlesen

Laufrad mit M5 Nabe

Nachdem sich meine Hügi 240 Hinterradnabe über den Winter verabschiedet hatte, musste ein neues Hinterrad her. Zugegeben, die Hügi-Nabe hatte schon einige Jahre und Kilometer auf den Flanken, wurde über belgische Rappelpisten und durch Schlaglöcher geschickt. Als ich das Laufrad nach dem Winter vom Haken nahm, dachte ich erst an Speichenriss, aber der große Bogen in der Felge stammte vom […]

Weiterlesen

3. Cross-Duathlon Trier

Der 3. Cross-Duathlon am 21.02.2010 auf der so schon selektiven Strecke im Trierer Weißhauswald erhielt durch den nächtlichen Schneefall noch einmal eine spezielle Würze. Von Kennern als „Schokopudding mit Puderzucker“ bezeichnet, forderte die Strecke den Athleten beim Cross der Asse über 5 + 25 + 5 km Laufen und Biken mal wieder alles ab.

Weiterlesen

Rursee-Marathon

Da ich den geplanten Essen-Marathon wegen eines grippalen Infektes kurzfristig absagen musste, gab es in diesem Jahr dann endlich die Gelegenheit den Rursee-Marathon unter die Füße zu nehmen. Nach starkem Regen am Tag zuvor fanden sich am Sonntag den 08.11.2009 rund 500 Läufer/-rinnen bei überraschend schönem Herbstwetter am Start ein. Die Teilnehmer hatten schwere 42,2 km Strecke rund um die […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6